Asgabad
As(h)gabad, As(h)gabat, Ashjabad, Ashk(h)abad
Asjabad.

Diccionario panhispánico de dudas. 2013.

Mira otros diccionarios:

  • Abdi Kulijew — Awdy Kulyýew (* 30. Juli 1936 in Aşgabat, Turkmenistan; † 10. April 2007 in Oslo, Norwegen) ist ein turkmenischer Politiker im Exil und ehemaliger Außen und Außenwirtschaftsminister Turkmenistans und stellvertretender Ministerpräsident. Rolle in… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdy Kulijew — Awdy Kulyýew (* 30. Juli 1936 in Aşgabat, Turkmenistan; † 10. April 2007 in Oslo, Norwegen) ist ein turkmenischer Politiker im Exil und ehemaliger Außen und Außenwirtschaftsminister Turkmenistans und stellvertretender Ministerpräsident. Rolle in… …   Deutsch Wikipedia

  • Avdy Kuliyev — Awdy Kulyýew (* 30. Juli 1936 in Aşgabat, Turkmenistan; † 10. April 2007 in Oslo, Norwegen) ist ein turkmenischer Politiker im Exil und ehemaliger Außen und Außenwirtschaftsminister Turkmenistans und stellvertretender Ministerpräsident. Rolle in… …   Deutsch Wikipedia

  • Awdy Kulijew — Awdy Kulyýew (* 30. Juli 1936 in Aşgabat, Turkmenistan; † 10. April 2007 in Oslo, Norwegen) ist ein turkmenischer Politiker im Exil und ehemaliger Außen und Außenwirtschaftsminister Turkmenistans und stellvertretender Ministerpräsident. Rolle in… …   Deutsch Wikipedia

  • Awdy Kulyýew — (* 30. Juli 1936 in Aşgabat, Turkmenistan; † 10. April 2007 in Oslo, Norwegen) ist ein turkmenischer Politiker im Exil und ehemaliger Außen und Außenwirtschaftsminister Turkmenistans und stellvertretender Ministerpräsident. Rolle in Turkmenistan… …   Deutsch Wikipedia

  • Kulijew — Awdy Kulyýew (* 30. Juli 1936 in Aşgabat, Turkmenistan; † 10. April 2007 in Oslo, Norwegen) ist ein turkmenischer Politiker im Exil und ehemaliger Außen und Außenwirtschaftsminister Turkmenistans und stellvertretender Ministerpräsident. Rolle in… …   Deutsch Wikipedia

Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”